Autor: Manfred Meier

Eintrag vom 24.11.2020

Dieses Jahr ist sicher für viele anders verlaufen als geplant, so auch für uns. Aber trotz der Einschränkungen konnten wir Törns nach Rerik, Kühlungsborn, Burg, Orth, Neustadt, Wismar und nach Dänemark (Bagenkop, Marstal) unternehmen. Dabei haben wir das Schiff besser kenngelernt. So verbessert sich das Segelverhalten enorm, wenn das vordere Ruder nur etwas aufgefiert wird, also ein Großteil seiner Fläche… Read more →

Eintrag vom 27.9.2019

Um das Aufschaukeln des Schwimmers zu reduzieren, sollte im Winter der Schwimmer umgebaut werden. Wie erwartet, war der Umbau eine recht aufwändige Angelegenheit. Der Schwimmer musste dazu demontiert und zu mir nach Hause transportiert werden, da die Arbeiten nur hier durchgeführt werden konnten. Durch das Aufbringen einer zweiten Hülle ist der Rumpf im Unterwasserbereich nun fülliger und hat mehr Auftrieb.… Read more →

Summary (English)

Because there is a large community about proas all over the world, I think it is appropriate to report about the boat and the experiences in english. Of course also questions and comments in english are welcome. Status August 2021 Last month another Proa was launched in Germany, called Proasis. It is a boat of almost 9m length and with… Read more →

Eintrag vom 21.11.2018

Eintrag vom 27.9.2019 Das hervorragende Wetter der Segelsaison 2019 hat viele schöne Törns ermöglicht, u.a. nach Rügen. Um das Aufschaukeln des Schwimmers zu reduzieren, sollte im Winter der Schwimmer umgebaut werden. Wie erwartet, war der Umbau eine recht aufwändige Angelegenheit. Der Schwimmer musste dazu demontiert und zu mir nach Hause transportiert werden, da die Arbeiten nur hier durchgeführt werden konnten.… Read more →

Eintrag vom 2.10.17

Eine mehr als durchwachsene Saison nähert sich mit riesigen Schritten dem Ende. Die Planung für dieses Jahr sah vor, im Früjahr das Rigg zu verändern und dann auf einige  größere Törns zu gehen. Im Rahmen der Riggänderung sollte das Großstag nach Luv versetzt werden um im Endergebnis mehr Höhe laufen zu können.  Wie meistens, war das mit erheblichen Folgen verbunden.… Read more →

Update zum Segelverhalten

Eintrag vom 21.11.2018 Die Segelsaison 2018 hat viel Erfreuliches gebracht. Der Umbau des Riggs hat sich gelohnt, die Segel stehen viel besser als vorher. Wir konnten größere Törns, z. B. nach Dänemark, erfolgreich durchführen. Dabei ist nichts kaputt gegangen. Bei mittleren Winden ist eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 7-9 kn machbar. Bei wenig Wind hat das Boot allerdings, insbesondere auf raumen Kursen,… Read more →

Technische Spezifikation von Mareinoa

  Technische Spezifikationen von MAREINOA   Länge ü.A. 11,95 m, Länge cwl 11 m, Breite ü.A. 6,9 m, Tiefgang 0,45 m Tiefgang mit Ruder 1,2 m, mit Schwert im Ama unten 1,5 m Segelfläche: Genua 27,5 m², Großsegel 27,5 m² Gewicht ca. 2,2 Tonnen, Zuladung ca. 0,6 Tonnen Zwei Doppelkojen 195×200 cm Abgeschlossener Tolilettenraum Frischwassertank 70 l Motorisierung: Außenborder 20… Read more →